Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Eine Zeit geprägt von besonderen Protesten und Ereignissen von der 1. bis zur 5. Liga. Die Proteste richteten sich in erster Linie gegen die sich zuspitzende Entfremdung der Verbände, allen voran DFB und DFL, von der Basis des Fußballs - uns Fans. Betrachtet man die sechs Aktionsspieltage in ihrer Themenbreite und Geschlossenheit, wird jedem, der sich nur ein bisschen mit Fußball beschäftigt und regelmäßig Spiele seines Vereines live verfolgt, bewusst:...

9352 Jahnfans sowie 537 Zebras sahen bei klassischem Herbstfußballwetter (5 Grad und Nieselregen) eine erste Halbzeit, die vor allem wir selbst eher umgekehrt erwartet hätten. Optisch überlegene Gäste wurden von einer äußerst effektiven Jahnelf eiskalt bestraft und mit 3:0 in die Halbzeit geschickt. Im zweiten Durchgang beherrschte unser SSV dann das Geschehen auf dem Rasen völlig und fuhr verdient den 3. Sieg aus den letzten 4 Spielen ein.

Auf der HJT wurde zu Beginn der Partie die 50+1...

Auch am Millerntor schaffte es unsere Jahnelf das dritte Spiel in Folge ungeschlagen zu bleiben. Nach einem furiosen Start mit zwei Toren für die Guten, musste man leider zwei Abseitstore gegen sich hinnehmen, sodass man nach Ablauf der zweiten Halbzeit froh sein konnte doch noch einen Punkt mitgenommen zu haben!

Im umgebauten Gästeblock versammelten sich rund 1.300 Jahnfans, von denen leider nur der aktive Teil rund um die Fanszene dauerhaft an der Unterstützung unserer Rothosen interessiert...

Sehr geehrte Damen und Herren des DFB, der DFL und der Ligenvertretung,

am vergangenen Samstag kamen die Fanszenen Deutschlands zusammen um das mit Ihnen sehr konstruktiv geführte Gespräch vom 09.11.17 zu reflektieren.

Wir begrüßen ausdrücklich, dass der DFB  in punkto Fanutensilien kurzfristig Klarheit, Verbindlichkeit und Gleichheit schaffen wird. Fanutensilien sind ein unverzichtbarer Teil der Fankultur und kein Sicherheitsrisiko. Vielmehr sorgen die Verbote und Einschränkungen von...

Nach 14 Jahren sollten sich erstmals wieder die Wege mit der SpVgg Fürth kreuzen. Dementsprechend waren auch die Mitte der 2000er Jahre vorhandenen Rivalitäten über die Jahre etwas in die Mottenkiste verschwunden, auch wenn gerade der älteren Generation manche Geschichte noch (bitter) im Bewusstsein verankert ist.

Deswegen traf man sich zeitig, um den Tag entsprechend in der geliebten Stadt einzuläuten. Der Vormittag hätte glücklicher laufen können, dagegen war der Mittag eine wahre Freude. Die...

Nachdem man unter der Woche desaströs gegen den FC Heidenheim aus dem Pokal gekegelt wurde, stand nur wenige Tage später das nächste wichtige Spiel gegen den Tabellenletzten aus der Pfalz auf dem Programm. Dementsprechend verzichtete man nach dem Pokalaus auf Pöbelein gegenüber der Mannschaft und zeigte dieser, dass man zu 100% hinter ihr steht. Es war von Anfang an klar, dass wir der Aussenseiter in der Liga sind und es nur gegen den Abstieg geht. Kurzfristige Negativserien sind einkalkuliert...

Pokal - Choreo - Flutlicht - Fußball!
Perfekte Vorzeichen für einen hoffentlich spannenden Pokalabend. Man traf sich bereits am Nachmittag im Stadion um die geplante Choreo vorzubereiten. Auf der Hans Jakob Tribüne sah man zu Beginn des Spiels mehrere tausend Glitzerschwenker und am Zaun wurde ein Spruchband mit einer passenden Liedzeile von "Wir lieben den SSV Jahn" angebracht. Mit der Umsetzung konnte man durchaus zufrieden sein und das Ganze gab ein kompaktes Bild ab. Die neu angebrachte...

Knapp 400 Regensburger unterstützten die Jahnelf im Erzgebirge und bevölkerten aufgrund des Stadionumbaus den Sitzplatzsektor im Gästebereich. Dank eines couragierten Beginns auf dem Rasen war man zunächst noch guter Dinge, wurde aber letzten Endes Zeuge der bisher schlechtesten Saisonleistung. Trotz fast 70 minütiger Überzahl, fand der SSV heute kein richtiges Konzept und musste sogar eine schmerzliche Niederlage hinnehmen. Im Gästeblock lies man sich dadurch nicht entmutigen, peitschte weiter...